Babyphone, Spieluhr und MP3-Player in Einem

Elternsprechstunde ++ snu:mee

Es sieht aus wie ein UFO und es wächst mit den Bedürfnissen der Kinder: Für die Kleinsten ist es ein Babyphone, für die Jüngsten eine Spieluhr und für die Älteren ein MP3-Player.

Elternsprechstunde ++ snu:mee Sleeve

„snu:mee“ heißt die Erfindung des Leipziger Start-ups Baby Stars. Und es hat wirklich ein paar tolle Funktionen. Es wird mit Musik über das heimische WLAN versorgt und mit einer App gesteuert. So können nicht nur die Lautstärke und die Liedauswahl kontrolliert werden, das Smartphone meldet sich auch bei Unruhe im Kinderzimmer.

Die Erfinder haben sich scheinbar eine Menge Gedanken bei der Entwicklung von „snu:mee“ gemacht. Mit so genannten „Sleeves“ wird das Gerät zum Kuscheltier. Aber die Krönung ist die ebenfalls erhältliche Musik. Unter dem Namen „rock2sleep“ wurden bekannte Rock- und Pop-Hits neu – und kindgerecht –eingespielt So können die Kleinen neben klassischen Kinderliedern auch mit großen Hits wie von Metallica bis Helene Fischer einschlafen.

Klingt verrückt? Am besten mal reinschauen und vor allem reinhören!

Foto © Baby Stars GmbH

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.